Musikverein Wasserburg/Günz

seit 1921

Jugendkapelle Guntia

Gemeinsam mit dem Musikverein Reisensburg und der Neuen Stadtkapelle Günzburg unterhält der Musikverein Wasserburg auch eine Jugendkapelle.

Voraussetzung für das Mit-Machen sind die Grundbeherrschung des Instrumentes (also Tonumfang, der auch für D1-Kurs benötigt wird) und ggf. der Beitritt eines Elternteils in einen der drei Musikvereine (falls diese bislang noch nicht Mitglied sind). Der Jahresbeitrag in Wasserburg beträgt für die Mitgliedschaft z.B. 10,00 €.

Der Dirigentenstab schwingt seit 2014 Herr Gerhard Kratzer.

Die Musikanten sind im Durchschnitt zwischen 12 und 16 Jahre alt.

Die Jugendkapelle spielt normalerweise zu Auftritten der einzelnen Musikvereine, z.B. Jahreskonzerte oder andere Festivitäten.

Ziel der Jugendkapelle ist es, den jungen Musikern das Zusammenspiel zu ermöglichen, um ihnen später den Einstieg in die "Große Kapelle" zu erleichtern. Gespielt werden in der Jugendkapelle vor allem "moderne" Stücke, wie z.B. Mambo No. 5 oder Y.M.C.A, die speziell für Jugendkapellen arrangiert worden sind. Die Auswahl der Stücke und Schwierigkeitsgrade richten sich nach den Teilnehmern. Die Mitglieder sollen gefordert, aber nach Möglichkeit nicht überfordert werden.

 Probentermine der Jugendkapelle

Unsere Jugendkapelle probt normalerweise jeden Mittwoch von 18:00 - 19:00 Uhr im Musikheim in Wasserburg. Während der Ferien finden keine Proben statt.